Dinner in the dark – Das besondere Blind Date

Das romantische Essen im Dunkeln ist eine Herausforderung für alle Sinne

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Wenn Sie ein Faible für gutes Essen haben und Ihren Partner gerne mit außergewöhnlichen Unternehmungen überraschen, sollten Sie das Erlebnisgeschenk Dinner in the dark buchen. Dieses einzigartige Dinner-Erlebnis gibt dem Ausdruck „Blind Date“ eine ganz neue Bedeutung – schließlich speisen Sie in absoluter Dunkelheit!

Das romantische Erlebnis zu Zweit: Menü auswählen und im Dunkeln speisen

Zuerst wählen Sie aus einer Angebotspalette verschiedener Gerichte Ihr persönliches Wunschmenü. Um den Überraschungseffekt zu bewahren können Sie lediglich den geschmacklichen Rahmen Ihres Menüs im Vorfeld abstecken, die genauen Zutaten bleiben verborgen. Anschließend werden Sie vom Kellner in den komplett abgedunkelten Speiseraum geführt. Zur besseren Orientierung wird er Ihnen die Lage der Speisen, Getränke und Bestecke beschreiben.

Dinner in the Dark: Der Gourmet-Genuss im Dunkeln

Das Dinner in the dark ist ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art und eine Herausforderung für alle Sinne. In der Dunkelheit schärft sich der Geschmacks- und Geruchssinn und Sie werden an bekannten Speisen ganz neue Facetten entdecken. Alles duftet und schmeckt ganz anders als Sie es bisher gewohnt sind. Paprika oder Zucchini? Eine Frage die sich bei Tageslicht erübrigt, wird in der Dunkelheit zu einer kniffligen Aufgabe. Ohne die visuellen Sinneseindrücke fällt die Unterscheidung schwerer als Sie es sich vorstellen können. Die Stimme aus dem Dunkeln – ihr Partner – hat mit denselben Problemen zu kämpfen. Das blinde Hantieren mit Gläsern und Bestecken garantiert einen hohen Spaßfaktor und bietet reichlich Gesprächsstoff.

Eine Einladung zu einem  ganz besonderen Abendessen

Dinner in the Dark buchen!